Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen › Schmerzen

Oktober 2020

“Wenn die Haut Schaden nimmt” mit Praxisteil Verbandswechsel und Kompressionsbehandlung

7. Oktober 2020 | 17:00 - 20:00
CAREpaket Akademie Hamburg GmbH Farmsen, Berner Heerweg 109
Hamburg, 22159
[Google Karte]

In diesem Kurs erhalten Sie Informationen über das vielseitigste Organ,  die Haut und was passiert, wenn sie Schaden nimmt. Informationen zur Hautpflege. Wie vermeide ich Schäden und wie kann die Heilung unterstützt werden. Einblick in das Wundmanagement. Praktische Übungen zu Verbänden und Kompression 1x Mittwoch, 07.10.2020; 17:00-20:00 Uhr

Info | Anmelden »

“Wenn die Haut Schaden nimmt” mit Praxisteil Verbandswechsel und Kompressionsbehandlung

13. Oktober 2020 | 17:00 - 20:00
Ritter Krankenpflegedienst Alsterdorf, Alsterdorferstr. 268
Hamburg, 22297
[Google Karte]

In diesem Kurs erhalten Sie Informationen über das vielseitigste Organ,  die Haut und was passiert, wenn sie Schaden nimmt. Informationen zur Hautpflege. Wie vermeide ich Schäden und wie kann die Heilung unterstützt werden. Einblick in das Wundmanagement. Praktische Übungen zu Verbänden und Kompression 1x Dienstag, 13.10.2020; 17:00-20:00 Uhr

Info | Anmelden »

Achtsam begleitet bis zuletzt

17. Oktober 2020 | 10:00 - 17:00
Diakonie St. Pauli, Antonistraße 12
Hamburg, 20359
[Google Karte]

"Leben bis zum Schluss" „Ich möchte zu Hause sterben! Geht das überhaupt?" Viele Menschen würden gerne - wenn möglich - in ihrer privaten Umgebung sterben. Angehörige, die diesen Wunsch erfüllen möchten, sollten ausreichend informiert und gut auf diese Situation vorbereitet sein. Basierend auf aktuellen Erkenntnissen aus der Sterbebegleitung und Hospizarbeit soll der Kurs dazu beitragen, wichtige Fragen der Angehörigen zu klären und Unterstützungsmöglichkeiten aufzeigen. 1x, Samstag, 18.01.2020; 10:00-17:00 Uhr (inkl. Mittagsimbiss)

Info | Anmelden »

November 2020

„Leben bis zum Schluss“

18. November 2020 | 10:00 - 14:30
Altona Reincke, Bernadottestr. 41
Hamburg, 22763
[Google Karte]

Viele Menschen würden gerne - wenn möglich - in ihrer privaten Umgebung sterben. Angehörige, die diesen Wunsch erfüllen möchten, sollten ausreichend informiert und gut auf diese Situation vorbereitet sein. Basierend auf aktuellen Erkenntnissen aus der Sterbebegleitung und Hospizarbeit soll der Kurs dazu beitragen, wichtige Fragen der Angehörigen zu klären und Unterstützungsmöglichkeiten aufzeigen.    

Info | Anmelden »
+ Veranstaltungen exportieren

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Fragen haben oder sich telefonisch zu einer Veranstaltung anmelden möchten: 040 416 24 651

Wenn Sie uns nicht direkt erreichen, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Wir rufen Sie zeitnah zurück.

Oder schreiben Sie uns gern eine E-Mail unter info@hamburgerangehoerigenschule.de