Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen

Februar 2020

Selbstfürsorge

27. Februar 2020 | 17:30
Elisabeth Alten- und Pflegeheim, Kleiner Schäferkamp 43
Hamburg, 20357
[Google Karte]

„Kleine Auszeiten im Pflegealltag- Was kann ich für mich tun?“ Bewegungs- und Entspannungstechniken kennenlernen und in den Alltag integrieren: "Stress lass nach" praktische Übungen zum Entspannen von Nacken, Rücken, Kiefer…

Info | Anmelden »

Spezialkurs Demenz– In Hamburg sagt man tüdelig

28. Februar 2020 | 17:00 - 20:00
Hauspflegestation Barmbek- Uhlenhorst, Humboldtstr. 103
Hamburg, 22083
[Google Karte]

In diesem zweiteiligen Kurs erhalten Sie Informationen zum Krankheitsbild Demenz, Anregungen zum Umgang und zur Alltagsbewältigung mit Menschen mit Demenz sowie Hinweise zu Entlastungsangeboten. Information und Austausch!. Mit Abschluss der Spezialkurse besteht die Möglichkeit, eine Teilnahmebescheinigung nach § 45 SGB XI zu erhalten. 2x, Freitag, 28.02.; 17:00 -20:00 Uhr & Samstag, 29.02.2020; 10:00-17:00 Uhr

Info | Anmelden »

Orientierung zu Hilfsmitteln

29. Februar 2020 | 10:00 - 13:00
Hospital zum Heiligen Geist, Hinsbleek 11
Hamburg, 22391
[Google Karte]

Hilfsmittel erleichtern den Alltag und stärken die Selbstständigkeit. Hilfsmittel kennenlernen. Hinweise zur zweckmäßigen und sicheren Anwendung.

Info | Anmelden »

März 2020

Spezialkurs Demenz– In Hamburg sagt man tüdelig

2. März 2020 | 16:30 - 19:30
Ohlsdorf SeniorPartner Diakonie, Buekweg 8
Hamburg, 22337
[Google Karte]

In diesem dreiteiligen Kurs erhalten Sie Informationen zum Krankheitsbild Demenz, Anregungen zum Umgang und zur Alltagsbewältigung mit Menschen mit Demenz sowie Hinweise zu Entlastungsangeboten. Information und Austausch! Mit Abschluss der Spezialkurse besteht die Möglichkeit, eine Teilnahmebescheinigung nach § 45 SGB XI zu erhalten. 3x montags, 02.03., 09.03.,16.03.2020; jeweils 16:30-19:30 Uhr

Info | Anmelden »

Menschen mit Demenz & Selbstbestimmung

2. März 2020 | 17:00 - 20:00
Tagespflege St. Georg, Alexanderstr. 24
Hamburg, 20099
[Google Karte]

Spezialkurs Demenz– In Hamburg sagt man tüdelig

4. März 2020 | 17:00 - 20:00
Bergedorf SeniorPartner, Alte Holstenstr. 65-67
Hamburg, 21029
[Google Karte]

In diesem dreiteiligen Kurs erhalten Sie Informationen zum Krankheitsbild Demenz, Anregungen zum Umgang und zur Alltagsbewältigung mit Menschen mit Demenz sowie Hinweise zu Entlastungsangeboten. Information und Austausch! Mit Abschluss der Spezialkurse besteht die Möglichkeit, eine Teilnahmebescheinigung nach § 45 SGB XI zu erhalten. 3x mittwochs: 04.03., 11.03.,18.03.2020; jeweils 17:00 -20:00 Uhr

Info | Anmelden »

Schmerz im Alter

4. März 2020 | 17:00 - 20:00
Elisabeth Alten- und Pflegeheim, Kleiner Schäferkamp 43
Hamburg, 20357
[Google Karte]

Was ist Schmerz?; Ursachen Auslöser Symptome, Umgang mit Schmerz 2x mittwochs, 04.03., 11.03.2020; 17:00-20:00 Uhr

Info | Anmelden »

Besser leicht bewegt, als schwer getragen-Kinästhetics.

4. März 2020 | 20:30
Hauspflegestation Barmbek- Uhlenhorst, Humboldtstr. 103
Hamburg, 22083
[Google Karte]
25€

Grundkurs In diesem Kurs geht es um die Auseinandersetzung sowohl mit der eigenen Bewegung als auch mit der des Pflegebedürftigen. Sie lernen hier, ihre eigenen, oftmals unbewusst ablaufenden Bewegungsmuster an veränderte Bedingungen anzupassen. Dieser Kurs beschäftigt sich u. a. mit folgenden Fragen:   Wie kann ich meinen Angehörigen ohne Anstrengung vom Rollstuhl ins Auto begleiten?  Wie unterstütze ich ihn am besten, um von der Rückenlage zum Sitzen an die Bettkante zu kommen?  Welche Hilfestellung kann ich beim Umsetzen von der…

Info | Anmelden »

Was leistet die Pflegeversicherung?

6. März 2020 | 17:00 - 20:00
Bodelschwingh Diakoniestation Horn, Stengelestraße 36
Hamburg, 22111
[Google Karte]

Wer plötzlich in eine Pflegesituation kommt, hat häufig einen Berg von Fragen – zum Beispiel: Wann und wie beantrage ich Pflegegeld? Wie organisiere ich die Versorgung zu Hause? Welche Hilfen und Hilfsmittel gibt es und wie bekomme ich sie? Wer zahlt ggf. einen Wohnungsumbau? Wo bleibt in dieser Zeit der/die Pflegebedürftige? Wer übernimmt die Kosten?

Info | Anmelden »
+ Veranstaltungen exportieren

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Fragen haben oder sich telefonisch zu einer Veranstaltung anmelden möchten: 040 416 24 651

Wenn Sie uns nicht direkt erreichen, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Wir rufen Sie zeitnah zurück.

Oder schreiben Sie uns gern eine E-Mail unter info@hamburgerangehoerigenschule.de