Selbstfürsorge

Selbstfürsorge

Sich selbst etwas Gutes zu tun, ist der Schlüssel um Kraft für die Herausforderung im Pflegealltag zu sammeln.
Pflege und Betreuung von nahestehenden Menschen können die unterschiedlichsten Gefühlen hervorrufen.
Von Liebe, Glück und Geborgenheit bis hin zu Wut, Trauer und Überforderung.
Unser kostenfreies Kursangebot „Umgang mit den eigenen Gefühlen“ bietet einen Einblick, Techniken und Strategien um mit den unterschiedlichen Gefühlen umzugehen.
Der Austausch untereinander gehört genauso dazu, wie die Vermittlung von Wissen.