Am 15. März ist der „Alles was du denkst ist falsch Tag“.

Am 15. März ist der „Alles was du denkst ist falsch Tag“.

Um dem, in Sachen Pflegeversicherung vorzubeugen, bieten wir Ihnen  im Februar eine Vielzahl von Kursen – rund um das Thema Pflegeversicherung an.

Ein fundiertes Wissen über die Leistungen der Pflegeversicherung und Sicherheit in der Antragstellung, ist die Basis für eine bestmögliche Versorgung der Pflegebedürftigen. Wichtig wird die Frage über Pflegegelder im plötzlichen Fall der Pflegesituation. Aber auch bei der bestehenden Pflegebedürftigkeit kann sich der Bedarf von zusätzlichen Pflegegeldern verändern. Damit Sie sich im Dschungel der Pflegeversicherung zurechtzufinden und auch im neuen Pflegestärkungsgesetz den Überblick  behalten, unterstützen wir Sie  gerne.

Wir bieten im Orientierungskurs „ Was leistet die Pflegeversicherung“ einen ersten Überblick zu Fragestellungen wie „Wann und wie beantrage ich Pflegegeld?“ „Wie organisiere ich die Versorgung zu Hause?“ „Welche Hilfen und Hilfsmittel gibt es und wie bekomme ich sie?“ „Wer zahlt ggf. einen Wohnungsumbau?“ „Wo bleibt in dieser Zeit der/die Pflegebedürftige?“ „Wer übernimmt die Kosten?“ Wir freuen uns auf zusätzliche Fragen von Ihnen. Durch die unterschiedlichen Erfahrungen der Teilnehmenden, findet immer ein reger  Austausch statt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich gerne zu einem der Kurse zum Thema „Orientierungskurs Pflegeversicherung“ an.